Projektauftakt 2021-22

Mit 90 Schüler:innen aus sechs Schulen und 24 engagierten Unternehmen aus Baden-Württemberg starten wir in eine neue Runde unseres Bildungsprojekts Umweltprofis von morgen. Die Junior:innen werden über ein Schuljahr mit Kooperationsunternehmen Projekte im Themenfeld der Nachhaltigen Wirtschaft durchführen.

Bereits Ende Oktober werden sich die Junior:innen in den Einführungsworkshops mit zentralen Fragen wie Was ist Nachhaltigkeit? Wie wird nachhaltig gewirtschaftet und wie kann Nachhaltigkeit eigentlich sichtbar gemacht werden? auseinandersetzen. Somit erlangen alle die theoretischen Grundlagen für den weiteren Verlauf des Projekts. Noch in 2021 werden weitere Workshops zu den Themen Projektplanung sowie Team- und Kompetenzentwicklung durchgeführt. In das neue Jahr starten die Junior:innen dann mit einem Online-Coaching, in dem sie den jeweiligen Zwischenstand der Projekte präsentatieren und Feedback erhalten. In einem letzten Workshop haben die Junior:innen die Möglichkeit Unternehmen in ihrer Region zu besuchen, um Einblicke in das ökologische Wirtschaften in Unternehmen zu bekommen. Abgerundet wird das Projektjahr mit der Vorstellung aller Projekte und der feierlichen Überreichung der Nachhaltigkeitsqualifikation bei der Abschlussveranstaltung im Juni 2022.

Wir freuen uns schon sehr auf das neue Jahr mit vielen motivierten Junior:innen und spannden Projekten.